Wir suchen Mitspieler für das Stück der „Fröhliche Weinberg“

Im August 2018 gibt es erstmalig ein Sommertheater auf den Pausenterrassen des Staatstheaters, hoch über dem Georg-Büchner-Platz: „DER FRÖHLICHE WEINBERG“ von Carl Zuckmayer. Eine weinselige „Straußwirtschaft“ wird jeweils Mittwoch bis Sonntag (von 10. August bis 1. September) ihre Tore öffnen. Die Darsteller des Staatstheaters und der Spielgemeinschaft spielen größtenteils mitten unter den Besuchern, in einem entsprechenden Ambiente und das mit Live-Musik.

Mit der Produktion wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Regisseurin Judith Kuhnert fortgeführt, die auch das aktuell noch laufende Stück „Pension Schöller“ inszeniert hat.

Gesucht wird noch ein Darsteller für die Figur des Jochen Most. Er sollte 20-35 jährigen Kerl sein, der einen übertrieben maskulinen Rheinschiffer spielen könnte. Die Figur ist in das Klärchen verliebt, der Spieler sollte recht groß, etwas sportlich und ein bisschen humorvoll sein. Spielerfahrung ist nicht unbedingt nötig.

Das Casting ist am Samstag 17.2. zwischen 13 Uhr und 16 Uhr im Ballettsaal des Theaters.

Intressenten wenden sich bitte gleich an Judith Kuhnert:

judithkuhnert@hotmail.com